Difference between revisions of "262 2 208885"

Jump to navigation Jump to search
Blanked the page
(Blanked the page)
 
(2 intermediate revisions by 2 users not shown)
Line 1: Line 1:
Note to Public: Sind bei Berbisdorf vorbeigefahren. An dem vorher gesetzten Standort ist er NICHT, da ist nur die Telekom aktiv. waren vor Ort am Mast selbst. Auch der in Chemnitz-Erfenschlag geplante VF B1+B3+B20+B28 Standort ist es nicht, dieser ist nicht aktiv und wäre topographisch nicht an den gemappten Stellen empfangbar gewesen. Der Sender war auf Band 28 in Chemnitz noch bis ins Lutherviertel schwach empfangbar. Bis Standort 100% klar (Vor Ort Bestätigung mit gutem Pegel als Beleg) bitte nicht setzen -> Nicht gesetzte Einträge in der Datenbank sind besser als falsch gesetzte. Danke!
~Hmnos und Tobiassiebert1999


Kommt mal runter von eurem hohen Ross, Ihr seid nicht die Chefs der Cellmapper Community. Überlasst mal den Anderen, wie die Ihre Masten setzen. Hier gibt es genug falsch gesetzte Standorte, ich sage nur : 50m daneben, weil die Standorte via Phone gesetzt wurden, statt am Rechner. Die dann von Anderen modifiziert werden müssen. Falsch gesetzt von gewissen Mappern aus der Region Chemnitz/ Zwickau. Also, Glashaus und so.
_______
Wenn du einen falsch gesetzten Standort findest, steht es dir frei ihn zu verschieben. Auch bei 50m. Ich setze die Punkte auch immer am PC, es gibt jedoch 2-3m Verschiebung zwischen zB Google Maps Satellitenbildern am Smartphone und der OpenStreetMap Karte am PC, somit ist Perfektion leider auch nicht möglich. Alles darüber ist im Interesse von Crowdsourced-Projekten selbstverständlich gerne zu verschieben.
Wir alle machen Fehler, da schließe ich mich explizit mit ein. Das ist auch kein Problem. Ich hatte die Standortbescheinigung des Senders angefragt, um diesen Standort auszuschließen. Vodafone ist mit einer Planung von 2013 GSM900+UMTS+LTE800 an dieser Site verplant, hat diesen aber nie umgesetzt. Nur die Telekom hat sich 2020 rangeplant und auch gebaut. An der Site befindet sich nur eine Antennen Ebene. Auch topographisch hätte der Sender aufgrund der besonderen Lage von Berbisdorf nicht wirklich in Frage kommen können. Ich hatte mit dem Wiki Eintrag nicht vor überheblich und arrogant zu wirken, und falls das so rüberkam tut es mir leid. Er sollte nur dazu dienen, anderen Mappern noch Infos zum Ausschluss zu geben. Wir sind dem Sender eine Stunde nachgefahren, und trotzdem erfolglos geblieben. Unser Ziel sollte es nicht sein, den Sender "zu setzen, wie man denkt", sondern mit gemeinsamen Erkenntnissen die Site richtig zu setzen, wenn es final klar ist. Daher hoffe ich, wir können unsere Debatte schlichten. Feel Free mich per Mail über Cellmapper mich zu kontaktieren, wir führen eine Telegram Gruppe mit ner Handvoll Mappern aus Erz/Chemnitz/Zwickau, wenn du Interesse hast bist du herzlich eingeladen.
~Hmnos
385

edits

Navigation menu